Zoo viel los in Afi Mountain

Brutsaison bei den Rußköpfchen

In der Vogelvoliere der neuen Themenwelt Afi Mountain herrscht emsiges Treiben: Die kleinen Papageien fliegen immer wieder zwischen den Eingängen zu ihrem Nachtquartier und dem schmackhaften Futter (süßes Obst und leckere Körner) in der Voliere hin und her. Es ist Brutsaison bei den Rußköpfchen! Das Ergebnis der Frühlingsgefühle kann sich sehen lassen, die 19 Bruthöhlen (ein paar davon im Baobab-Baum) wurden sehr gut von den Vögeln angenommen. Über 50 Eier haben die Tierpfleger schon erspähen können! Zwar werden nicht aus allen Küken schlüpfen, denn einige Eier werden sicher unbefruchtet sein, aber erste Bruterfolge sind hinter den Kulissen schon zu sehen.

Russkoepfchen in der Voliere von Afi Mountain - Erlebnis-Zoo Hannover
Die Rußköpfchen fühlen sich in der Voliere von Afi Mountain wohl; Foto: Bettina Zeller

Über 50 Eier haben die Tierpfleger schon erspähen können! Zwar werden nicht aus allen Küken schlüpfen, denn einige Eier werden sicher unbefruchtet sein, aber erste Bruterfolge sind hinter den Kulissen schon zu sehen.

 

Russkoepfchen Nest mit Eiern - Erlebnis-Zoo Hannover
Die Rußköpfchen haben viele Eier gelegt

Die Vogeleltern kümmern sich vorbildlich um ihren winzigen Nachwuchs. Die Jungvögel zeigen sich allerdings erst den Besuchern in der Voliere, wenn sie voll entwickelt und flugfähig sind. Dann unterscheidet sie nur noch ein winziger Größenunterschied von den erwachsenen Tieren. Und hoffentlich führen sie im kommenden Frühling ebenso erfolgreich die Brutsaison fort.

Russkoepfchen Nachwuchs in Afi Mountain - Erlebnis-Zoo Hannover
Die Rußköpfchen kümmern sich vorbildlich um ihren Nachwuchs